Sichere Reiseländer?

Publiziert im Januar 2013

Welche Länder sind für Reisende sicher?

Auswärtiges Amt

Das Auswärtige Amt ist in jedem Fall eine erste Adresse, um sich über die Sicherheit in einem Reiseland zu informieren.
Aktuell und detailliert wird u.a. informiert über dringende Sicherheitshinweise, Gefahr von Entführungen und Anschlägen, landesspezifische Sicherheitshinweise, Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige, besondere Zollvorschriften, besondere strafrechtliche Vorschriften und medizinische Hinweise.

Hier gehts zum Auswärtigen Amt

Control Risks – übersichtliche Weltkarte

Die britische Consulting-Firma Control Risks analysiert vorwiegend für Firmen das Risiko, das sie tragen, wenn sie ihre Mitarbeiter ins Ausland schicken.
Bewertet wird nach längerfristigen Entwicklungen in den verschiedenen Staaten, aber auch nach dem tagesaktuellen Geschehen. Auch Statistiken über Diebstähle und Kleinkriminalität, Überfälle, Entführungen und bewaffnete Übergriffe, Sachbeschädigung oder Betrug fließen in die Bewertung ein. Ab einer mittleren Risikostufe wird die staatliche Sicherheit schon als „unzureichend“ bewertet.
Diese aufbereiteten Daten sind in einer Weltkarte farblich visualisiert. Somit sind die Risikostufen von „unerheblich“ bis „extrem“ schnell zu überblicken. Da diese Weltkarte für jedermann frei zugänglich ist, kann sich ein Urlauber vorab über die Sicherheit in seinem Reiseland informieren.

Hier gehts zur Sicherheits-Weltkarte: www.controlrisks.com/RiskMap/Pages/Security.aspx

Sei bitte fair und schreib mir, was nicht gefällt!Sei bitte fair und schreib mir, was nicht gefällt!Geht so...Gefällt mir gut!Gefällt mir sehr gut! (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 + 9 =